Natixis 5,60% Fix Kupon Express Zertifikat SAP SE 07/2024 - 07/2027

Die Anlage ist an die Kursentwicklung der SAP SE Aktie gekoppelt. Schließt der Kurs der SAP SE Aktie am 14.07.2025 oder 13.07.2026 auf oder über der Rückzahlungsschwelle, so erfolgt zusätzlich zur Zinszahlung eine vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates zu 100% des Nennwertes. Wird die Barriere in Höhe von 70% am finalen Beobachtungstag (12.07.2027) unterschritten, erfolgt die Einlieferung von SAP SE Aktien laut Bezugsverhältnis. Unabhängig von der Kursentwicklung der SAP SE Aktie wird, sofern keine vorzeitige Rückzahlung eingetreten ist, ein jährlicher Kupon in Höhe von 5,60 % gezahlt. Der Anleihepreis kann unter den Erwerbspreis fallen und so bei Veräußerung vor Fälligkeit zu Kursverlusten führen. Eine Verschlechterung der Bonität des Emittenten kann zur vorübergehenden oder dauerhaften Zahlungsunfähigkeit führen. Es besteht ein Totalverlustrisiko. Ausführliche Risikohinweise und produktspezifische Informationen finden Sie in den Verkaufsunterlagen (Basisprospekt einschließlich etwaigen Nachträgen und Endgültigen Bedingungen). Die Verkaufsunterlagen finden Sie auf https://equityderivatives.natixis.com/de/.

  • Fälligkeit 19.07.2027
  • Barriere: 70 %, gültig am Laufzeitende
  • Kupon: 5,60 % p.a.
  • Zeichnungsphase bis 12.07.2024 (15.00 Uhr)
  • Emittent: NATIXIS STRUCTURED ISSUANCE SA
Basisinformationsblatt

Fixkupon Express Zertifikat Pro mit Barriere auf PUMA SE

Die Anlage ist an die Kursentwicklung der Puma SE Aktie gekoppelt. Schließt der Schlusskurs der Puma SE Aktie am 24.06.2025 oder 24.06.2026 auf oder über der Rückzahlungsschwelle, so erfolgt zusätzlich zur Zinszahlung eine vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates zum vorzeitigen Rückzahlungsbetrag. Wird die Barriere in Höhe von 60% am finalen Bewertungstag (24.06.2027) unterschritten, erfolgt die Einlieferung von Puma SE Aktien laut Bezugsverhältnis. Unabhängig von der Kursentwicklung der Puma SE Aktie wird, sofern keine vorzeitige Rückzahlung eingetreten ist, ein jährlicher Kupon in Höhe von 7,30 % gezahlt. Der Preis der Schuldverschreibung ist an die Entwicklung des Basiswertkurses gekoppelt und kann unter den Erwerbspreis fallen und so bei Veräußerung vor Fälligkeit zu Kursverlusten führen. Eine Verschlechterung der Bonität des Emittenten kann zur vorübergehenden oder dauerhaften Zahlungsunfähigkeit führen. Es besteht ein Totalverlustrisiko. Ausführliche Risikohinweise und produktspezifische Informationen finden Sie in den Verkaufsunterlagen (Basisprospekt einschließlich etwaigen Nachträgen und Endgültigen Bedingungen). Die Verkaufsunterlagen finden Sie auf https://markets.vontobel.com/de-de/produkte/anlage/fixkupon-express-zertifikate-mit-barriere/DE000VD6RAR4

  • Fälligkeit 01.07.2027
  • Barriere: 60 %, gültig am Laufzeitende
  • Kupon: 7,30 % p.a.
  • Zeichnungsphase bis 24.06.2024 15:00 Uhr
  • Emittent: Vontobel Financial Products GmbH ; Produktgarantie: Vontobel Holding AG, Zürich, Schweiz (Garant)
Basisinfomationsblatt

UBS Express Zertifikat mit Fixkupon (Barausgleich oder physische Lieferung) bezogen auf Fraport

Die Anlage ist an die Kursentwicklung der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide Aktie gekoppelt. Schließt der Kurs der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide Aktie am 23.06.2025 auf oder über der Rückzahlungsschwelle, so erfolgt zusätzlich zur Zinszahlung eine vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates zu 100% des Nennwertes. Wird die Barriere in Höhe von 65% am finalen Beobachtungstag (22.06.2026) unterschritten, erfolgt die Einlieferung von Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide Aktien laut Bezugsverhältnis. Unabhängig von der Kursentwicklung der Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide Aktie wird, sofern keine vorzeitige Rückzahlung eingetreten ist, ein jährlicher Kupon in Höhe von 6,50 % gezahlt. Der Anleihepreis kann unter den Erwerbspreis fallen und so bei Veräußerung vor Fälligkeit zu Kursverlusten führen. Eine Verschlechterung der Bonität des Emittenten kann zur vorübergehenden oder dauerhaften Zahlungsunfähigkeit führen. Es besteht ein Totalverlustrisiko. Ausführliche Risikohinweise und produktspezifische Informationen finden Sie in den Verkaufsunterlagen (Basisprospekt einschließlich etwaigen Nachträgen und Endgültigen Bedingungen). Die Verkaufsunterlagen finden Sie auf https://zertifikate.ubs.com/produkt/detail/index/isin/DE000UBS13H1.

  • Fälligkeit 29.06.2026
  • Barriere: 65 %, gültig am Laufzeitende
  • Kupon: 6,50 % p.a.
  • Zeichnungsphase bis 21.06.2024 15:00 Uhr
  • Emittentin: UBS AG, London Branch
Basisinfomationsblatt

Disclaimer

Den im Dokument angezeigten Grafiken und Tabellen können Sie die Wertentwicklung der Anleihe entnehmen. Quelle für die Wertentwicklungsangaben ist die CleverSoft Fonds DB™. Die Daten werden ohne Gewähr auf deren Richtig - oder Vollständigkeit zur Verfügung gestellt.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Die Entwicklung der Rendite in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Entwicklung der Rendite

Die Rendite ist die rechnerische Effektivverzinsung der Kapitalanlage bezogen auf ein Jahr. Hierbei werden neben den jährlichen Kuponzahlungen auch der Kursgewinn und die Stückzinsen bei Kauf und Verkauf berechnet. Die Gebühren und Steuerabzüge werden hierbei nicht berechnet.

Die Rendite wird nach der internen Zinsfußmethode (engl. Internal Rate of Return, IRR) ermittelt und daher als interner Zinssatz bezeichnet. Dabei wird auch im unterjährigen Bereich eine exponentielle Verzinsung zu Grunde gelegt.

Die Angaben zu der Rendite sowie bisherigen Wertentwicklung stellen die Bruttowertentwicklung bzw. Bruttorendite und sind ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlages, Gebühren, Transaktionskosten, Provisionen, Zuwendungen und Steuern dargestellt. Bei Berücksichtigung würden sich diese negativ auf die Wertentwicklung sowie Rendite auswirken.

Die dargestellten Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Sie dienen ausschließlich Marketing- und Informationszwecken und stellen weder ein Angebot noch eine Aufforderung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar und richten sich ausschließlich an natürliche Personen mit Sitz in Deutschland.

Die in dem Dokument zum Ausdruck gebrachten Meinungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.

Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Grundlage der jeweils gesetzlich vorgeschriebenen, aktuellen Verkaufsunterlagen (Basisprospekt einschließlich etwaiger Nachträge und Endgültige Bedingungen) getroffen werden, welche ausführliche Risikohinweise und produktspezifische Informationen enthalten. Diese können Sie kostenfrei in deutscher Sprache bei der Degussa Bank AG, Vermögensberatung, Theodor-Heuss-Allee 74, 60486 Frankfurt am Main, erhalten.

Bitte beachten Sie, dass die Billigung des Prospekts nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen ist. Es wird empfohlen, dass potenzielle Anleger den Prospekt lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen.

Die Degussa Bank übernimmt keine Haftung für etwaige Schäden oder Verluste, die direkt oder indirekt aus der Verteilung oder der Verwendung dieses Dokuments oder seiner Inhalte entstehen.

Die Degussa Bank und ihre Datenlieferanten übernehmen ferner keine Gewähr für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der angegebenen Informationen und lehnen jede Haftung im Zusammenhang mit Daten und Kursen ab. Die Angaben beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig halten, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wir jedoch keine Gewähr übernehmen können.

Die Degussa Bank erhält eine Vertriebsprovision. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie von uns auf Anfrage. Bitte prüfen Sie vor Ordererteilung die aktuellen Transaktionskosten. Diese können Sie dem aktuellen Preis- und Leistungsverzeichnis entnehmen.

Stand: Mai 2024