VLSparen_Homepage_1170x470.jpg

Kapital bilden mit dem Arbeitgeber

Unser VLSparen - empfohlen in Finanztest 3/2019

Bilden Sie so über freiwillige Vermögenswirksame Leistungen des Arbeitgebers Kapital – risikofrei und ertragsstark. Die Kontoführung und das notwendige Verrechnungskonto bei der Degussa Bank sind kostenfrei. Zum Verrechnungskonto GiroDigital PLUS erhalten Sie automatisch eine kostenfreie Girocard (EC-Karte).
Als Neukunde erhalten Sie 75 € WillkommensBonus, nachdem Sie das Konto 3 Monate als Lohn-/Gehaltskonto mit einem monatlichen Eingang von mindestens 500 Euro, sowie pro Monat mit je 5 Transaktionen in Höhe von mindestens 25 Euro genutzt haben (Eigenüberweisungen/Barauszahlungen ausgeschlossen).

  • Mit dem VLSparvertrag vom Testsieger mit 2,38 % Rendite pro Jahr
  • Überschaubare Anlagedauer von circa 7 Jahren (72 Monatsraten)
  • Anschließende Ruhefrist bis zum darauf folgenden 2. Januar
  • 75 € WillkommensBonus möglich

Gemeinsam zur besten Rendite - von Stiftung Warentest bestätigt (Ausgabe 3/2019)

Sparbetrag erhöhen durch Eigenanteil

Einige Arbeitgeber zahlen bei Teilzeitverträgen weniger als den üblichen Arbeitgeber-Mindestbeitrag von 6,65 Euro. Über Ihren Arbeitgeber können Sie diesen Betrag um einen selbst beigesteuerten regelmäßigen Sparanteil aufstocken. Dabei muss Ihr Arbeitgeber Ihren gewünschten zusätzlichen Eigenanteil mit überweisen und mit Ihrer Lohn- / Gehaltsauszahlung verrechnen. Eigene Einzahlungen per Dauerauftrag oder Überweisung über die vereinbarte monatliche Leistung hinaus sind nicht zulässig und werden automatisch zurück überwiesen.

  • Bis zu 100 Euro Einzahlung im Monat (inklusive des Arbeitgeberanteils) sind möglich.
  • Die Höhe der VL-Zahlung und den Startzeitpunkt vereinbaren Sie selbst mit Ihrem Arbeitgeber. Verwenden Sie dazu bitte die 2. Seite des Kontoeröffnungsantrags „zur Vorlage beim Arbeitgeber“. Falls Ihr Arbeitgeber weniger als 6,65 Euro beiträgt, ändern Sie den Beitrag bitte handschriftlich vor Abgabe beim Arbeitgeber ab.

VLSparen

Unsere aktuellen Konditionen

Detailinformationen zum VLSparplan


Zinssatz


0,02 %
Bonus am Laufzeitende 10,0 %

Aktuelle, Corona-bedingte Besonderheiten

 

Einzahlung auf den VLSparplan

Durch die Folgen der Corona-Situation fallen seitens der Arbeitgeber vielfach VL-Zahlungen aus. Die Degussa Bank kommt Ihnen wie folgt entgegen:

Ausgebliebene VL-Einzahlungen führen nicht unmittelbar dazu, dass Sie Ihren Bonus am Laufzeitende verlieren. Die Ratenzahlung kann auch von Ihnen direkt auf das VL-Konto vorgenommen werden. Ihr Vertrag bleibt bonusUNschädlich erhalten, solange innerhalb von 3 Monaten die Ratenzahlung fortgesetzt wird. Eine gegebenenfalls spätere Wiederaufnahme der Ratenzahlungen ist jedoch nicht möglich.

Durch ausgebliebene Raten verlängert sich die Laufzeit NICHT nach hinten. Monatsraten, die nicht eingegangen sind, können nicht nachgezahlt werden und werden dadurch in der Bonuszahlung am Laufzeitende nicht berücksichtigt.

Die Degussa Bank wird keine Einzahlungen mit geringerer Ratenhöhe oder abweichendem Textschlüssel (wg. Eigeneinzahlung) zurückweisen. Die Maximalrate von 100 Euro pro Monat darf jedoch nicht überschritten werden. Beträge darüber hinaus werden automatisiert zurücküberwiesen.

Sie haben die Möglichkeit - nach schriftlicher Rücksprache mit uns - Ihren VLSparplan stillzulegen oder aufzulösen, sofern auch nach 3 Monaten keine weitere Einzahlung mehr durch den Arbeitgeber erfolgen wird.


VLSparplan stilllegen

Für den Fall, dass ein VL-Vertrag absehbar gar nicht mehr weiter bespart werden kann, muss dieser gegen das aktuell im Preis- und Leistungsverzeichnis genannte Entgelt von 20 Euro still gelegt werden, damit der Vertrag sein Laufzeitende erreicht und Ihnen der Bonus im Gegenzug erhalten bleibt und ausgezahlt wird.


VLSparplan auflösen

Für den Fall, dass ein VL-Vertrag vorzeitig aufgelöst werden soll, ist dies gegen das aktuell im Preis- und Leistungsverzeichnis genannte Entgelt von 20 Euro möglich. Da der Vertrag sein Laufzeitende dadurch nicht erreicht, wird in diesem Fall kein Bonus ausgezahlt.

Bitte reichen Sie – unter Nennung Ihrer Kunden- oder Kontonummer – einen formlosen Auftrag per E-Mail an info@degussa-bank.de ein, sofern Sie den Vertrag stilllegen oder auflösen möchten. Vermerken Sie in dem Schreiben bitte, dass Sie mit dem Entgelt einverstanden sind.

Produkte, die Sie interessieren könnten